Stückdetails
Bild zum Stück
Foto: Celina Wolniczak

Virtueller Live-Community-Dance

mit Jutta Czurda und Petra Heinl
Was für eine Freude in diesen kulturkargen Zeiten doch eine Premiere aus dem Stadttheater feiern zu können: Am Montag, den 26. April 2021 veranstaltete der Brückenbau - das Community-Projekt des Stadttheaters Fürth - den ersten virtuellen Online-Community-Dance live von der Bühne des Stadttheaters. Rund 40 Tänzer waren über Zoom zugeschaltet und durften, unter der gewohnt charmanten Anleitung von Jutta Czurda und Petra Heinl, eine Stunde Tanz und Bewegung vor der Kulisse des rot-samtigen Theatersaals genießen.

Natürlich nicht dasselbe, wie gemeinsam in der Großen Säulenhalle des Kulturforums, aber in diesen Zeiten immerhin.

Community-Dance-Fans dürfen sich freuen: An mehreren Montagen in den kommenden Wochen wird der virtuelle Online-Community-Dance Tanzbegeisterte jeden Alters einladen, die Möbel daheim beiseite zu schieben und gemeinsam mit Jutta Czurda und Petra Heinl in Bewegung zu kommen.

Der Zugangslink zum Login in die Zoom-Sitzung, wird jeweils an den CD-Montagen auf der Brückenbau-Webseite www.brueckenbau-fuerth.de bereit stehen.

Auch ohne den Eintrittsobolus von 5 € kann man sich einwählen. Allerdings sind Spenden in diesen Zeiten, ohne Einnahmen des Theaters, dringend erbeten.
Stadttheater Königstraße 116 Fürth 90762
  • 10.05.2021
    19:00
    Stadttheater
    Freier Verkauf