Sommer 4

MiniMusikTheaterstück

für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Termine: Sommerferien 2018
4. September 14.00 bis 17.00 Uhr
5. September 14.00 bis ca. 17.30 Uhr
(mit Abschlusspräsentation ab 17.00 Uhr)

in Kooperation mit der Musikschule Fürth

Es gibt Lieder, die erzählen die tollsten Geschichten: z.B. von der Anne namens Kaffeekanne, die auf ihrem Besenstiel um die Welt flog; von einem Maulwurf, der auch
fliegen wollte oder von einem Breitmaulfrosch, der sich unglücklich in ein Schwein
verliebte. Diese Geschichten – vertont als fetzige Lieder u.a. von Geraldino, Fredrik Vahle und Andreas Schmitt – werden wir kennenlernen, singen und die Besten als MMTS
(MiniMusikTheaterStück) nachspielen. Bei jedem MMTS teilen wir uns in Schauspieler
und Musiker auf. Die Schauspieler stellen unter Einbringung ihrer eigenen Ideen die
Geschichte dar, während die Musiker für die Verklanglichung des Geschehens zuständig
sind. Elementares Instrumentarium ist vorhanden, eigene Instrumente dürfen gerne
mitgebracht werden. Das Beherrschen eines Instrumentes ist jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs, lediglich die Freude an Geschichten und Liedern ist wichtig.

Info

Ort: Musikschule Fürth, Südstadtpark 1
Leitung: Andreas Schmitt
(Musikpädagoge, Gitarrenlehrer)