KULT - Kinder- und Jugendtheater

KULT

Kinder- und Jugendtheater Fürth

Liebes Publikum!

Als Theater für junges Publikum möchten wir ein Ort der Begegnung sein, der jungen Menschen Möglichkeiten bietet, Neues, Unbekanntes, vielleicht auch Unerhörtes zu erleben und sich darüber und untereinander auszutauschen. Wir möchten neugierig
machen auf andere Menschen, deren Geschichten, Meinungen und Sichtweisen. Neugierde bedeutet, sich für Unbekanntes zu interessieren, sich einzulassen auf
Neues und sich zu öffnen für Anderes und Andere.


Im Gegensatz zu Zäunen und Mauern, die man um sich und seine eigene kleine Welt baut, erfordert eine solche Haltung Mut, und diesen möchten wir Theaterschaffende
mit unserer Arbeit unterstützen.

Wir begrüßen die beiden Neuzugänge im Ensemble des Stadttheaters Fürth, Jördis Trauer und Boris Keil, freuen uns auf die kommenden Begegnungen voller
Neugierde und Mut und laden alle herzlich zu uns ein!

Thomas Stang, Künstlerischer Leiter KULT – Theater für junges Publikum

 

Thomas Stang 
Leitung Kinder- und Jugendtheater

 


KULT-Produktionen in dieser Spielzeit

Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute

ab 12 Jahren

Koproduktion mit dem Gostner Hoftheater

Premiere: 19. Okt 2017, Hubertussaal Nürnberg

ab 20. Feb 2018, Kulturforum Fürth, Große Halle


Schlinkepütz - Eine Monsteroper

ab 4 Jahren

ab 27. Okt 2017,

Kulturforum  Fürth, Große Halle


Enter! Sarah Tannen meets Real Life

ab 10Jahren

ab 9. Nov 2017, 

Schulen im Großraum Fürth


Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen

ab 6 Jahren

ab 10. Dez 2017, Stadttheater Fürth, Großes Haus

Die Känguru-Chroniken

ab 12 Jahren

ab 27. Apr 2017,

Kulturforum Fürth, Große Halle


Kartenbestellungen für Schulen:

Michael Ziegler

Tel. 0911 / 974 24 - 35 / -00

michael.ziegler@fuerth.de

Theaterpädagogische Begleitung:

Johannes Beissel

Tel. 0911 / 974 24 - 31

johannes.beissel@fuerth.de

Bettina Härtel

Tel. 0911 / 974 24 - 32

bettina.haertel@fuerth.de